BEWUSST WIE – Vor Ort beim TSC Eintracht

Der TSC Eintracht Dortmund setzt auf Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung. Für den TSC ist der umweltbewusste, sparsame Umgang mit Ressourcen spätestens seit 2005 (erste thematische Auseinandersetzung mit dem Thema der energetischen Gebäudesanierung) ein Schwerpunktthema. Nach der Einführung erster energieschonender Maßnahmen und dem Einbau des Blockheizkraftwerks im Jahr 2009 war für den TSC schnell klar, dass dies nur der Anfang sein konnte. Auch in den Folgejahren setzte er konsequent auf eine nachhaltige und ressourcenschonende Investitionspolitik. Die Ergebnisse und Ausblicke des Energie- und Umweltprojekts zeigt unser Vereinsmitglied beim nächsten Praxisbesuch am 02. Dezember. Der Praxisbesuch in Präsenz findet von 8 bis circa 10.30 Uhr statt.

 

Was? Bewusst vor Ort „Energie- und Umweltprojekt“

Wann? 02. Dezember 2021, 8:00 – 10.30 Uhr

Wo? Victor-Toyka-Straße 6, 44139 Dortmund

Foto: Scheffler Helbich

 

Weitere Veranstaltungen

BEWUSST WIE – Vor Ort beim TSC Eintracht

Der TSC Eintracht Dortmund setzt in seinen Handlungen auf Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung.

Wie das aussieht zeigen die Verantwortlichen im nächsten Termin unserer Reihe BEWUSST WIE vor Ort. Im Fokus des Praxistags am 2. Dezember steht insbesondere das Energie- und Umweltprojekt des Vereins.

Was? Bewusst vor Ort „Energie- und Umweltprojekt“

Wann? 02. Dezember 2021, 8:00 – 10.30 Uhr

Wo? Victor-Toyka-Straße 6, 44139 Dortmund

Nach oben